thafakers Homelinux

Privater Webserver zu Vintage PC, Linux, Atari ST, DOS, OS/2

News

29th Jul 2020

Willkommen in der Weblog-Sektion meiner kleinen, redlichen Heimseite. Auf diesen Seiten werde ich hin und wieder etwas veröffentlichen, also Blogeinträge schreiben. Hoffentlich :-)


Neues Ubuntu


Categories: [linux], [update], [ubuntu]

Endlich habe ich einen Weg gefunden, Ubuntu 18.04 LTS auf meinem Utilite Pro zu installieren, nebst neu übersetztem Kernel 3.14. Ich habe es aktuell, wie bei ARM-Boards so häufig üblich, auf einer SD-Card installiert und es überzeugt im Testbetrieb. Bevor es aber auf die interne SSD dieses Servers ausgerollt wird, bedarf es noch einiger Anpassungen.

Es ist schon erstaunlich was auf dem Server …

Continue Reading...


Upgradeing the Server OS


Categories: [linux], [update], [ubuntu]

Bezugnehmend auf meinen Beitrag von neulich möchte ich an dieser Stelle kurz kund tun, dass wir gerade ein

user@thafaker:/$ sudo do-release-upgrade

durchführen. Ich bin gespannt ob ich sie an dieser Stelle bald wieder begrüßen darf.

Continue Reading...


Update geglückt


Categories: [linux], [update], [ubuntu]

Das Update auf Ubuntu 20.04. ist geglückt und somit läuft mein ARM-Server wieder mit aktueller Software. Ich hatte zunächst Probleme vom von 16.04. auf 18.04., weil Ubuntu hier auf 'Netplan' zur Konfiguration des Netzwerks umgestiegen ist. Da dies in meinem System nicht vorhanden war, war mein Headless Server erst mal down und ich dachte, es läge am uralten selbst kompilierten Kernel. Ich fahre nämlich einen 3.14er Kern, der tatsächlich sehr in die Tage gekommen ist.

Nach einigen Konfigurationsadaptierungen läuft nun alles wieder korr…

Continue Reading...


Sicherheitswarnung - Malware auf meiner Domain - Problem behoben

Ich freue mich an dieser Stelle Vollzug berichten zu können. Ich habe das Problem behoben und nach 2 Tagen hat Google meine Domain von seiner Sicherheitsseite entfernt und meine Domain so wieder als sicher eingestuft. Ich hatte schon bedenken ich müsste einen Reevaluationsprozess starten oder die Google Webmaster Tools (jetzt Search Console) registrieren.

Continue Reading...


Sicherheitswarnung - Malware auf meiner Domain?

Derzeit erscheint beim Aufruf meiner Website der Hinweis, sie würde Malware verbreiten und sei nicht sicher, diese Website wird deshab durch den Browser geblockt.

Malware auf nachfolgender Website Zurzeit auf thafaker.crabdance.com befindliche Hacker könnten versuchen, gefährliche Programme auf Ihrem Mac zu installieren, um Daten wie Fotos, Passwörter, Nachrichten und Kreditkartendaten zu stehlen oder zu löschen. Weitere Informationen

Dabei helfen, die Sicherheit von Chrome zu verbessern. Hierfür werden die URLs e…

Continue Reading...


news.albasani.net down 2020

Ich betreibe auf meinem Heim-Server einen kleinen Leafnode fürs lokale Netzwerk. Die News holt sich mein Leafnode bei news.albasani.net, einem Newsserver fürs Usenet, den ich sehr schätze. Die Benutzung ist nach Registrierung sogar kostenlos, er führt alle möglichen Gruppen, außer Binär-Gruppen. Diese interessieren mich auch nicht. Binäre Gruppen waren früher mal spannend, als man darüber

Nach einer äußerst langen Diskussion im Usenet in der Gruppe hat sich nun heraus gestellt, dass ein Festplatten-…

Continue Reading...


Dateien im Terminal kopieren - mit Fortschrittsanzeige

Wenn ich im Terminal etwas kopieren muss, dann geht das mit dem UnixCopy Befehl: cp.

Allerdings ist es cp nicht möglich, den Status des Kopiervorganges anzuzeigen, also wie viel schon kopiert worden ist und wie viel noch kopiert werden muss - und wie lange das vielleicht noch dauert. Das ist unter Umständen aber problemtisch, nämlich wenn ich viele Dateien habe und mein Speichermedium nicht gut damit umgehen kann etc., pp., manchmal möchte ich eben wissen wo er ist. Das geht aber mit rsync. Folgender Befehl h…

Continue Reading...


Größe von Verzeichnissen unter Linux bestimmen (Terminal)

Da ich immer mal wieder das Problem habe, die Größe eines Verzeichnisses auf einem Linux-Server per Terminal bestimmen zu müssen, suche ich jedes mal wieder nach dem Befehl. Damit ich einfach bei mir selbst nachschauen kann, will ich ihn hier auflisten.

Im Terminal (unter Umständen als root ausführen, da sonst kein Zugriff möglich ist): du -sh {Verzeichnispfad}

Dabei steht „du“ steht "…

Continue Reading...


Maus Scrolling in Windows 95

How can I get a PS/2 scrolling mouse to work in Windows 95?

Da ich mich, gerade in Zeiten wie diesen, mit meinem Vintage PC beschäftige, kommen immer mal neue Fragestellungen auf mich zu. Neben DOS 6.22 und OS/2 Warp läuft nun auch ein Windows 95c auf dieser Maschine. Leider bestitzt Windows 95 keine Möglichkeit, das mittleren Scrollrad heutiger Mäuse zu nutzen. Ich habe eine billige Drei-Tasten-Maus (mit Ball) für den PS/2 Anschluss, diese besitzt so ein ein Scrollrad. Und wenn es fehlt, merkt man, was man unbedingt ha…

Continue Reading...


E-Mail

Weißt du was cool ist?

Email!

Da sendest du via Pegasus Mail unter Windows 3.11 eine Mail in einer Software von 1995 ab - und empfängst sie wenig später auf deinem MacPro mit macOS 10.15 im Jahr 2020. Ganz ohne Probleme!

Das ist echt krass!

retrocomputing

Pegasus Mail unter Windows 3.11

Continue Reading...


Graphical BIOS of the Compaq Deskpro 2000 Computers

Dieser Artikel erscheint auch auf thahipster.de)

Mein Vintage Computer aus der PC-Ära ist ein Compaq Deskpro 2000. Der Prozessor ist lüfterlos und auch sonst strotzt der Rechner nur so vom Stand der Business-Technik in den 90er Jahren. Der Pentium ist noch der Vorgänger vom MMX, also der P54CS mit 150 Mhz, ziemlich potent also :-) Deskpro 2000 liefen mit Pentium 1, Pentium Pro oder Pentium 2.

Eine Besonderheit dieser Compaqs stellt deren BIOS dar, auf das ich mit diesem …

Continue Reading...


DOS Spiele


Categories: [vintage], [games], [pc]

Ich habe mir mal die Mühe gemacht und auf meinem alten Vintage PC das neue SIGIL, eine inoffizielle DOOM Erweiterung vom offiziellen DOOM Macher John Romero, installiert und gespielt. Das funktioniert soweit. Wie das geht kann man hier nachvollziehen.

Playing SIGIL.WAD on real Hardware

Continue Reading...


Root Exploit Angriffe

In letzter Zeit entdecke ich in den Apache Server Logs vermehrt kleine Angriffvarianten auf meinen Webserver. Sicher scannt da immer mal wieder jemand das Netz durch und verirrt sich ab und zu mal auch zu mir. Diesmal ist es:

  • unauthenticated command injection remote root exploit that leverages card_scan_decoder.php. Nachzulesen Continue Reading...


Frohes neues Jahr

Wir wünschen allen Menschen dieser Erde ein gesundes und frohes neues Jahr 2020.

Continue Reading...


Back Online

Mein kleiner Server ist wieder online, nachdem ich ihn für einen Monat vom Netz genommen habe. Dies hatte keine besonderen Gründe, sowie es auch jetzt keine besonderen Gründe gibt, dass er wieder online ist.

Gesundes neues Jahr 2020.

https://thahipster.de

Continue Reading...


Server abgestürzt

Ich betreibe hinter diesen Webseiten einen kleinen Server, der auf einem ARM-Gerät mit einem Ubuntu 16.04 LTS läuft. Auf diesem Server betreibe ich folgende Dienste:

  • Apache
  • Samba
  • Nextcloud
  • Transmission
  • PHP / MySQL

Gestern Nacht scheint mir der Server abgestürzt zu sein, warum kann ich noch nicht genau eruieren und wird sich erst nach Auswertung der Logfiles erschließen. Scheinbar ist das Filesystem zusammen gekracht, pingen konnte ich, Dienste liefen keine mehr, Zugrif…

Continue Reading...


Sie können uns kontaktieren

thafakers Homelinux verfügt nun über ein schickes Kontaktformular, über welches wir kontaktiert werden können. Und wenn ich wir schreibe, meine ich mich, den Betreiber der Seiten :-) Das Kontaktformular ist über Googles reCaptcha gegen Spam abgesichert, obwohl es das bei der geringen Besucherschar gar nicht müsste :-)

Zum Kontaktformular.

Continue Reading...


Kernel Freeze Absturz [UPDATE]


Categories: [linux], [mailserver]

Auf meinem kleinen ARM-Server läuft ein LINUX-Kernel 4.1.15-cm-fx6 mit einem Ubuntu 16.04. LTS. Soweit so gut funktionierte diese Konstellation bisher immer problemlos. Seit dem letzten Neuaufsetzen allerdings habe ich unregelmäßig Freezes, der kleine Server friert einfach ein. In den LOG-Files kann ich nicht wirklich etwas finden, Hardware scheint mir auch nicht defekt zu sein, davor lief er nämlich 46 Tage am Stück durch.

Leider bringt mir mein Logfile überhaupt keine Aufschlüsse, da ist der letzte Eintrag der standardmäßige CRON-Jo…

Continue Reading...


ICQ ist tot

Da ich mich mit Vintage Computing beschäftige und so u.a. ein Windows 3.11, ein OS/2 Warp sowie ein Windows 98 betreibe, interessiert mich natürlich auch Software, die man damals benutzt hat. Eine sehr populäre Software meiner Jugend war ICQ. Ein Chatclient der später sogar Offline-Nachrichten verstand. Neben MSN, AIM und vielleicht auch Yahoo Messenger war ICQ der populärste Messenger der 90er. Es war super. Und das "OH OH" bei einer neuen Nachricht echt nervend.

Continue Reading...


Browser für OS2


Categories: [vintage], [pc], [os2]

Wie ich schon öfter berichtet habe, spiele ich derzeit mit einem alten Vintage-PC der Marke Compaq rum, einem Deskpro 2000. Auf diesem lasse ich ein DOS 6.22, ein Terminal-Linux und auch ein OS/2-Warp 4 laufen. Auf OS/2 bin ich ganz zufällig und jetzt erst gestoßen, habe ich es in meiner Jugend doch nie benutzt. Aber da es Continue Reading...


Roundcube SMTP error 250 authentication failed


Categories: [mailserver], [howto]

Wie in meinem Weblog mehrfach angeklungen habe ich mir einen kleinen Mailserver aufgesetzt, damit ich mit meinen Vintage Computers noch am Internet teilhaben kann. Problem ist nämlich, dass die alten Clients keinerlei der aktuellen Verschlüsselungsmethoden mehr beherrschen und man so abgeschnitten wird. Das Risiko eines unsicheren Mailservers im LAN ist überschaubar und so habe ich das Problem auf diese Weise gelöst. Folgendes Setup läuft bei mir:

  1. Fetchmail holt die Mails vom echten Mailkonto auf meinen Server (MRA)
  2. Dov…

    Continue Reading...


Mailserver


Categories: [mailserver]

Wie ich auszog, einen Mailserver zu betreiben…

Und daran sitze ich noch heute. Immer mal, wenn ich die Zeit dazu finde. Es ist nicht ganz leicht. Aber ich mache Fortschritte. Busy Making Progress, kann man sagen.

Wie die Band mit selbem Namen.

Fetchmail mit SSL für Google Mail

  • Um Mails via Fetchmail von Googlemail abholen zu können, benötigt man Fetchm…

    Continue Reading...


Mailserver-2


Categories: [mailserver]

Wie ich neulich berichtete, versuche ich einen kleinen Mailserver im internen LAN aufzusetzen. Dies hat für mich den Beweggrund, mit alten Mailprogrammen die all die modernen Mailmechanismen und vor allem Verschlüsselung nicht mehr verstehen, trotzdem weiter nutzen zu können. Aus Spaß, der Vintage-PC und seine uralten Systeme gehen keiner produktiven Arbeit nach.

  • OS/2Warp 4.52
  • Win3.11 (aka Windows for Workgroups)
  • DOS 6.22 (mit Arachne)

Continue Reading...


Usenet Anfrage


Categories: [vintage], [usenet]

Ich schreibe ja hin und wieder noch in dieses Usenet, sogenannte Newsgruppen.Das Usenet ist ein weltweites, elektronisches Netzwerk, das einen eigenen selbstständigen Dienst des Internets neben dem World Wide Web darstellt. Es entstand lange vor dem World Wide Web. Genau deshalb ist es spannend, das Usenet auf alten Computern zu verwenden.


OS/2 Warp 4.52 im Einsatz

Da ich gerade einen alten Vintage PC mit OS/2 und …

Continue Reading...


Pgp-ist-schlecht-und-sollte-verschwinden

Da ich mich im Zuge meines Vintage-PCs und dessen Anbindung an allgemein übliche Kommunikationsformen gerade wieder mit EMail beschäftige, ich habe gerade einen "unsichereren" Mail-Server im LAN aufgesetzt, kommt ein Artikel zu einer Sicherheitsstudie über PGP auf Heise.de gerade recht.

Hier wird nämlich die These aufgestellt, dass EMail per se und per Design so unsicher ist, als dass man es nicht sicher machen kann. Und dass es deshalb lieber einfach gar nicht erst verschlüsselt …

Continue Reading...


Diese Seite wurde bisher 710x gelesen.